Island Oktober 2018

Die Jagd auf das mystische Polarlicht.
2016 sah ich mein erstes Polarlicht. In Norwegen. An meinem Geburtstag.
Man könnte es als das schillernstes Geburtstaggeschenk bezeichnen. Und wer dieses Licht ein mal am Himmel zu sehen bekommt, will es immer wieder sehen wollen. Wahrscheinlich ergeht es jedem ähnlich , der die Aurora Borealis (so wird die Grand dame des Nordens genannt, wo gegen sie auf der Südhalbkugel Aurora australis betitelt wird) gesehen hat.

Ich wollte sie auf jeden Fall wieder sehen und habe mich entschieden, dies im Land der Gletscher und Elfen zu tun.

In der Fotogalerie sind zwar keine Elfen zu sehen aber dafür die Aurora, Islandpferde und ein kleiner Teil der sagenhaften Landschaft Islands.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.